Mit Filmen eine Sprache zu lernen macht besonders viel Spaß. Dieser Beitrag ist Teil der dreiteiligen Serie „Lernen mit Spaß“. In dieser Serie erfährst Du, wie Du mit Videos, Musik

Sprachen lernen mit Spass (Teil 2): Lerne eine Fremdsprache mit Videos!

Zusammenfassung Sprachen lernen muss nicht zeitaufwändig sein, es geht auch zwischendurch. Am besten lernst Du in der „Toten Zeit“, zu der Du mental nicht aktiv bist. Möglichkeiten: Vokabelkarten, Podcasts, Bücher,

5 Tricks für das Sprachen lernen zwischendurch mit wenig Zeitaufwand und ganz nebenbei: Wie Du das Lernen perfekt in Deinen Alltag integrierst!