If-Sätze (if clauses) auf Englisch: Bildung, Anwendung und Beispiele zum Üben

If-Sätze (auch Bedingungssätze, Konditionalsätze und conditional sentences genannt) sind Sätze der Bedingungen oder auch Möglichkeiten. If-Sätze können nicht alleine stehen und benötigen immer einen Hauptsatz. In diesem Artikel lernst Du die verschiedenen Typen von If-Sätzen kennen und erfährst, wie Du sie richtig anwendest. Zudem kannst Du anhand von Beispielsätzen üben.

Keine Lust mehr auf stundenlanges Vokabel- und Grammatikpauken? Dann lerne Englisch mit der Sprachblock-Methode in unserer Englisch-Challenge. Starte heute mit deiner 7-tägigen, kostenlosen Testphase und erreiche das nächste Sprachlevel in den nächsten 12 Wochen!

Englisch lernen if clause
Übersetzung: „Wenn es aufhört zu regnen, werde ich trainieren.“

If-Sätze auf Englisch: Auf einen Blick

If-Sätze sind Bedingungssätze und bestehen aus

  • einem Hauptsatz (Ereignis) und
  • einem Nebensatz (Bedingung). 

Es gibt 3 Typen von If-Sätzen:

If Sätze Typ 1

  • Bedingung: wahrscheinlich erfüllbar
  • Bildung: If + Subjekt + simple present …, Subjekt + will oder will not + Infinitiv

Beispiel: If the sun shines today, I will go out for a walk.

If Sätze Typ 2

  • Bedingung: unwahrscheinlich oder nur theoretisch erfüllbar
  • Bildung: If + Subjekt + simple past …, Subjekt + would oder would not + Infinitiv

Beispiel: If I studied more, I would get a better grade.

If Sätze Typ 3

  • Bedingung: nicht erfüllbar, da zu spät
  • Bildung: If + Subjekt + past perfect …, Subjekt + would have oder would not have + past participle

Beispiel: If we had taken a map, we wouldn’t have gone so many extra miles.


1. Was sind If-Sätze auf Englisch und wann werden sie verwendet?

If-Sätze sind Bedingungssätze, die immer aus zwei Teilen bestehen:

  • Hauptsatz: die Folge der Bedingung
  • Nebensatz (if clause): ist die Bedingung

Ein If-Satz kann nie alleine stehen und ist immer an ein Ereignis (den Hauptsatz) geknüpft.

If-Sätze werden dann verwendet, wenn man ausdrücken möchte, dass ein Ereignis im Hauptsatz nur dann geschieht, wenn die Bedingung im if-Satz erfüllt ist.

Beispiele

If-Satz (Nebensatz)HauptsatzDeutsch
If I practice dancing,I will perform on stage.Wenn ich das Tanzen übe, werde ich auf der Bühne auftreten.
If she walked faster,she would reach on time.Wenn sie schneller gehen würde, würde sie rechtzeitig ankommen.
If we had called you beforehand, you would have known.Wenn wir dich vorher angerufen hätten, hättest du es gewusst.
Übrigens

Ein If-Satz kann auf zwei Weisen gebildet werden: Entweder steht er am Anfang oder am Ende eines Satzes. 

Wenn er am Satzende steht, wird das Komma weggelassen.

Beispiele für if clauses

Am SatzanfangAm Satzende
If I practice dancing, I will perform on stage.I will perform on stage if I practice dancing.
If she walked faster, she would reach on time.She would reach on time if she walked faster.
If we had called you beforehand, you would have known.You would have known if we had called you beforehand.
Hinweis: Man kann die Verben will/will not, would/would not und would have/would not have abkürzen.

Beispiel

VollAbgekürztBeispielsatz
will/will not‘ll/won’tIf I practice dancing, I’ll perform on stage.
would/would not‘d/wouldn’tIf she walked faster, she wouldn’t be late.
would have/would not have‘d have/wouldn’t haveIf we had called you beforehand, you’d have known.

3. Die drei Typen von If-Sätzen auf Englisch

Man kann im Englischen zwischen drei Typen von If-Sätzen unterscheiden. 

TypBedingung
1sehr wahrscheinlich erfüllbar
2eher unwahrscheinlich bzw. nur theoretisch erfüllbar
3nicht erfüllbar, da sie in der Vergangenheit liegt

(Die Bildung der einzelnen Typen kannst Du Dir im nächsten Abschnitt näher anschauen.)

Beispiele der drei if clauses Typen

TypBeispielÜbersetzung
1If I go grocery shopping now, I will not have to leave the house later.Wenn ich jetzt einkaufen gehe, werde ich später nicht mehr das Haus verlassen müssen.
2If we talked yesterday, we would know better today.Wenn wir gestern geredet hätten, wüssten wir es heute besser.
3If you had seen me before, you would have said something.Wenn du mich vorher gesehen hättest, hättest du etwas gesagt.

Noch mehr Beispiele für Satzanfänge auf Englisch findest Du in diesem Beitrag von Sprachheld!


4. Wie bildet man If-Satz Typ 1?

Diesen Satz-Typen kann man auch als realen Bedingungssatz bezeichnen, da die Bedingung hier sehr wahrscheinlich erfüllbar ist.

Bildung if clauses Typ 1 (am Anfang)

If + Subjekt + simple present …, Subjekt + will/’ll oder will not/won’t + Infinitiv 

Beispiel:

  • If the sun shines today, I will go out for a walk.
  • (Wenn die Sonne heute scheint, werde ich spazieren gehen.)

Bildung if clauses Typ 1 (am Ende)

Subjekt + will/’ll oder will not/won’t + Infinitivif + Subjekt + simple present 

Beispiel:

  • I will go out for a walk if the sun shines today.
  • (Ich werde spazieren gehen, wenn die Sonne heute scheint.)

if clauses Typ 1 Beispiele

EnglischDeutsch
I will sleep for 8 hours if my first class gets canceled tomorrow.Ich werde 8 Stunden lang schlafen, wenn meine erste Stunde morgen ausfällt.
If we go sooner, we will get better seats.Wenn wir früher gehen, werden wir bessere Sitzplätze bekommen.
They will see the sunrise if they wake up early tomorrow.Sie werden den Sonnenaufgang sehen, wenn sie morgen früh aufstehen.

Zur Info: Die Möglichkeit, einen If-Satz am Satzanfang oder Satzende einzubauen, gilt für alle drei Typen. Der Einfachheit halber zeigen wir die Bildung der weiteren Typen mit dem If-Satz am Satzanfang.

Eine Erklärung zum Simple Present auf Englisch findest Du in diesem Beitrag von Sprachheld!


5. Wie bildet man If-Satz Typ 2?

Diesen Satz-Typen kann man auch als irrealen Bedingungssatz bezeichnen, da die Bedingung hier eher unwahrscheinlich bzw. nur theoretisch erfüllbar ist.

Bildung von if clauses Typ 2

If + Subjekt + simple past …, Subjekt + would /’d oder would not/wouldn’t + Infinitiv

Beispiel: 

  • If I studied more, I would get a better grade.

if clauses Typ 2 Beispiele

EnglischDeutsch
If I studied more, I’d get a better grade.Wenn ich mehr gelernt hätte, hätte ich eine bessere Note bekommen.
My muscles would hurt less if I used less weight during exercise.Meine Muskeln würden weniger schmerzen, wenn ich weniger Gewicht während der Übung benutzt hätte.
If you went to work by bike, you would save on fuel cost.Wenn du mit dem Fahrrad zur Arbeit gehen würdest, würdest du Spritkosten sparen.

Eine Erklärung zum Simple Past auf Englisch findest Du in diesem Beitrag von Sprachheld!


6. Wie bildet man If-Satz Typ 3?

Diesen Satz-Typen kann man auch als unmöglichen Bedingungssatz bezeichnen. Die Bedingung hier kann nicht mehr erfüllt werden, da sie in der Vergangenheit liegt und es somit für die Erfüllung zu spät ist.

Bildung von if clauses Typ 3

If + Subjekt + Past Perfect …, Subjekt + would have/’d have oder would not have/wouldn’t have + Past Participle

Beispiel: 

  • If we had taken a map, we wouldn’t have gone so many extra miles.

if clauses Typ 3 Beispiele

EnglischDeutsch
If we had taken a map, we wouldn’t have gone so many extra miles.Wenn wir eine Karte mitgenommen hätten, wären wir nicht so viele zusätzliche Meilen gelaufen.
He would have gotten his driver’s license by now if he had registered on time.Er hätte seinen Führerschein mittlerweile bekommen, wenn er sich rechtzeitig registriert hätte.
If you’d seen it yourself, you wouldn’t have believed your eyes!Wenn du es selbst gesehen hättest, hättest du deinen Augen nicht getraut!

Eine Erklärung zum Past Participle auf Englisch findest Du in diesem Beitrag von Sprachheld!

Gut zu wissen: Bei Typ 2 und Typ 3 der If-Sätze kann das Modalverb “would” auch durch die Modalverben “might”, “could”, “should”, “must” und “may” ersetzt werden.

Eine Alternative zum Modalverb “would” (würde) zu nutzen, ist immer dann sinnvoll, wenn man nicht einfach nur die Möglichkeit oder das Potenzial ausdrücken möchte, sondern eine Wahrscheinlichkeit oder ein planbares Resultat bestimmen will (z.B. “Wenn ich A mache, dann müsste B passieren”).

Schaue Dir zum Verständnis die folgenden Beispiele an:

EnglischDeutsch
I might get a better grade.Ich könnte (vielleicht) eine bessere Note bekommen.
I could get a better grade.Ich könnte eine bessere Note bekommen.
I should get a better grade.Ich sollte eine bessere Note bekommen.
I must get a better grade.Ich müsste/muss eine bessere Note bekommen.
I may get a better grade.Ich könnte (wahrscheinlich) eine bessere Note bekommen.

Die wichtigsten englischen Verben auf Englisch findest Du in diesem Beitrag von Sprachheld!


7. Zusatzmaterial: Die unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes “If” im Englischen

Wenn wir von If-Sätzen im Englischen sprechen, meinen wir immer Bedingungssätze

Das Wort “if” hat jedoch auch eine weitere Bedeutung.

Wenn “if” als “ob” verwendet wird

Das Wort “if” an sich kann auch mit “ob” ins Deutsche übersetzt werden. 

Beispiele:

  • I don’t know if I can do it.
    Ich weiß nicht, ob ich es tun kann.
  • She will tell me tomorrow if she can make it.
    Sie wird mir morgen sagen, ob sie es schafft.
  • My grandparents asked me if I want to visit them this weekend.
    Meine Großeltern haben mich gefragt, ob ich sie dieses Wochenende besuchen möchte.
  • Can you ask them if they are ready?
    Kannst du sie fragen, ob sie bereit sind?

“If” vs “whether”

“If” ist nicht das einzige Wort auf Englisch, das “ob” bedeutet. “Whether” wird nämlich auch mit “ob” übersetzt. Die Begriffe “if” und “whether” werden gerne als Synonyme verwendet, haben jedoch eine leicht unterschiedliche Bedeutung.

  • “If” wird eher dann verwendet, wenn man eine Bedingung stellen möchte.
  • “Whether” kommt zum Einsatz, wenn es um eine Wahl oder eine Alternative geht.

“If” vs “whether” Beispiele

IfWhether
We go outside if the weather is nice.
(Wir gehen raus, wenn das Wetter schön ist.)
We go outside, whether the sun shines or not.
(Wir gehen raus, ob die Sonne scheint oder nicht.)
You sing only if you are alone.
(Du singst nur, wenn du alleine bist.)
You sing always, whether you are alone or in public.
(Du singst immer, ob du alleine oder in der Öffentlichkeit bist.)
My cat plays with you if she knows you.
(Meine Katze spielt mit mir, wenn sie dich kennt.)
My cat plays with you, whether you are part of the family or a stranger.
(Meine Katze spielt mit dir, ob du ein Teil der Familie oder ein Fremder bist.)

“if” oder “when”?

If(falls) und “when(wenn) werden oft verwechselt, da beide gerne einfach mit “wenn” übersetzt werden. 

Richte Dich an folgenden Leitfäden, um zwischen “if” und “when” unterscheiden zu können:

IfWhen
Bezug aufMöglichkeit, Potenzial, theoretisches Ereignis Zeitpunkt
Beispielfalls …/ im Falle, dass …/ sofern …wenn …/ sobald …

8. Übung zu if clauses 

Aufgabe: Bilde mit den Dir vorgegebenen Bedingungen und Ereignissen den jeweiligen If-Satz auf Englisch. Formuliere den If-Satz in allen drei Typen und verwende dabei das Personalpronomen “I” (ich).

1. Bedingung: go to sleep early, Ereignis: get enough sleep

2. Bedingung: study for the exam, Ereignis: pass the exam

3. Bedingung: eat breakfast, Ereignis: be full until lunch

Die Übung sowie alle Antworten schicken wir Dir gern per E-Mail zu.


9. Tipps zum Lernen und Einprägen der If-Sätze auf Englisch

If-Sätze zu lernen ist nicht so simple wie Vokabeln zu lernen, da es nicht nur um einfaches Auswendiglernen geht. Wir empfehlen Dir an erster Stelle, geduldig mit Dir selbst zu sein und zu verstehen, dass If-Sätze manchmal komplex sein können.

Die beste Strategie zum Verinnerlichen der If-Sätze ist, ganz viele Beispiele zu hören und zu lesen. Übe sie selbst so viel wie möglich und wende sie aktiv beim Schreiben und Sprechen an. Lasse Dich dabei gerne von jemandem korrigieren.

Wenn Du einen If-Satz bestimmen oder aber selbst einen bilden möchtest, frage Dich folgendes:

  • Um welchen Typen von If-Satz handelt es sich?
  • Welcher Typ ist der richtige, um das auszudrücken, was ich ausdrücken möchte?
  • Handelt es sich um ein wahrscheinliches, unwahrscheinliches oder unmögliches Ereignis?

Möchtest Du Englisch lernen, und das effektiv und ohne Grammatik und Vokabellisten pauken?

Dann wirf einen Blick auf unseren Online-Englischkurs, mit dem Du Schritt für Schritt und ganz praktisch Englisch lernen und anwenden kannst.

fa618f3a65374c64b47b8642f220a30e
12 wochen englisch challenge

Gabriel Gelman ist Gründer von Sprachheld, Sprachenthusiast und nutzt gerne seine 6 Sprachen für Reisen und Kennenlernen neuer Leute. Er hilft Sprachlernern dabei schnell ihre Fremdsprache zu lernen.

Das könnte Dich auch interessieren!

Free Download

Ich verrate Dir mein Geheimnis, wie ich 6 Sprachen gelernt habe. 

Für den schnellen Start bekommst Du das gesamte Sprachheld-Download-Paket mit Dialogkarten, Reisewörterbüchern und mehr!

Welche Sprache lernst Du?
  • Welche Sprache lernst Du?
  • Englisch
  • Spanisch
  • Franzoesisch
  • Italienisch
  • Deutsch
  • Andere Fremdsprache