Die schönsten und typischsten spanischen Wörter aus allen spanischsprachigen Ländern!

In diesem Beitrag findest Du schöne und typische spanische (Slang-)Wörter. Natürlich immer mit der deutschen Bedeutung.

Doch nicht nur das. Wir wären nicht Sprachheld, wenn wir Dir die spanischen Ausdrücke einfach nur als wenig aufregende Liste und nicht in Form einer optisch ansprechenden Grafik präsentieren würden.

Zusätzlich findest Du Beispiele zur Verwendung in Sätzen und Hilfen zur Aussprache. Schließlich könnten manche der Wörter für einen deutschen Muttersprachler kompliziert sein, da es sich bei diesen um Slangausdrücke handelt, welche sich nur selten in einem Spanischkurs oder Wörterbuch finden.

Außerdem: Falls sich einer unserer Leser ein spanischsprachiges Tattoo stechen lassen wollen würde, dann sollte er die Bedeutung des Wortes oder Spruches ebenfalls gut kennen. Denn nicht umsonst heißt es: „Por ello, el que vaya a atarse para siempre, ¡Que pruebe, antes, si el corazón se aviene al corazón!“ 😉

Ich habe jeweils mein Lieblingswort aus allen 22 spanischsprachigen Ländern ausgewählt. Auf 22 komme ich deshalb, weil ich auch Puerto Ricound die Philippinen dazugezählt habe. Prinzipiell ist Spanisch in Marokko ebenfalls eine offizielle Minderheitensprache. Der Einfluß sowie die Verbreitung der Sprache im Land ist allerdings bei weitem geringer, sodass ich es außen vor gelassen habe.

Puerto Rico ist ein spanischsprachiger Inselstaat, der rechtlich jedoch ein US-amerikanisches Außengebiet darstellt. Die Philippinen (der Welt fünftgrößter Inselstaat) waren fast 350 Jahre lang eine spanische Kolonie. Dadurch sind die Einflüsse der Spanier in Land, Leuten und der Sprache noch deutlich zu spüren. Genauso wie der späteren US-amerikanischen Besatzung. So ist es nicht unüblich, dass ein Filipino eine Spenglischen (Spanisch + Englisch) Namen besitzt. Bekanntes Beispiel: Joseph Ejército Estrada – seines Zeichens der 13. Präsident der Philippinen.

Bei manchen der Länder habe ich außerdem zwei Wörter ausgewählt. Aus dem einfachen Grund, dass ich mich nicht entscheiden konnte. Und bei Spanien gibt es als kleinen Bonus die schönsten Wörter des andalusischen und kanarischen Dialekts, sowie der Minderheitensprachen Galicisch (gallego), Katalanisch (catalán / català) und Baskisch (vasco / euskera), dazu.

Online Spanischkurs von Sprachheld zum Spanisch lernen

Inhaltsverzeichnis:

  1. Argentinien
  2. Bolivien
  3. Chile
  4. Kolumbien
  5. Ecuador
  6. Costa Rica
  7. El Salvador
  8. Kuba
  9. Dominikanische Republik
  10. Guatemala
  11. Honduras
  12. Mexiko
  13. Äquatorialguin

1. Argentinien

Zum Inhaltsverzeichnis

Tomáte el palo (tomarse el palo):

Der Ausdruck „Tomarse el palo.“ bedeutet soviel wie „Sich aus dem Staub machen.“sprich schnell vom derzeitigen Aufenthaltsort zu verschwinden.

typische-spanische-woerter-argentinien

In Argentinien hat der Ausdruck zwei Verwendungen:

  • Erstens als Aussage wie zum Beispiel in: „Esta fiesta está aburrida, creo que me tomo el palo.“ – „Diese Party ist langweilig, ich glaub ich hau bald ab.“
  • Und zweitens als Aufforderung, wenn Du jemanden dazu bewegen willst (rasch) zu gehen: „¡No quiero verte más aquí! ¡Tomáte el palo!“ – „Ich will dich hier nicht mehr sehen, hau ab!“.
  • Aussprache von „Tomáte el palo“ bei Forvo

Die Anwendung als Aufforderung kannst Du in diesem Video der bekannten argentinischen Sängerin Miss Bolivia sehen, in welchem Sie Ihren (nun Ex-)Freund dazu auffordert, sich doch den Stock / Stecken zu nehmen. 😅

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Flashear:

Das Verb „flashear“ beschreibt, wenn jemand sich Dinge einbildet oder über Dinge spricht, die nicht real sind. Der Ursprung liegt im englischen Sprachraum und ist vom englischen Wort „flash“ (Blitz) abgeleitet und ersetzt die spanischen Verben „alucinar“ und „equivocarse“.

spanische-woerter-slang-argentinien

Das kommt daher, da es eine Empfindung, eine Idee oder eine falsche Wahrnehmung ist, die für einen Augenblick wie ein Blitz durch jemanden fährt.

  • Beispiel: „¡Cálmate Juan, estás flasheando otra vez!“ – Beruhige Dich Juan, Du bist wieder einmal am Fantasieren!
  • Außerdem gibt es die Verwendung als „¡Qué flashero!“, was so viel wie  „¡Qué loco!“ („Wie verrückt“) bedeutet. Dieser Ausruf (der Überraschung)  kann sich sowohl auf eine Person, eine Sache oder ein Geschehen beziehen.
  • Aussprache von „flashear“ bei Forvo

2. Bolivien

Zum Inhaltsverzeichnis

Ser ñeque:

Das Wort „ñeque“ entstammt dem Quechua und ist von „ñiqquiy“ (Muskel) abgeleitet. Es beschreibt Stärke und Macht. „Ser ñeque“ bedeutet also mutig zu sein / Courage zu besitzen. 

slangsausdruecke-lateinamerika-bolivien

Übrigens: Dieses niedliche Tier (ein Aguti) wird in Bolivien umgangsspachlich ebenso als „ñeque“ bezeichnet. Vielleicht liegt es an dem etwas außergewöhnlichen Balzgehabe, welches sie an Tag legen. Während der Balz tanzt das Männchen nämlich hektisch vor dem Weibchen herum und bespritzt sie solange mit Urin, bis sie ihn schließlich akzeptiert. Auch eine Taktik.

Chala:

Dieses Wort ist vor allem im Departement Chuquisaca weit verbreitet und bedeutet: großartig, cool, super.

lieblingswort-spanisch-bolivien

Chile

Zum Inhaltsverzeichnis

Para chuparse los bigotes:

Chilenen sagen nicht, dass ihnen ein Teller Essen geschmeckt hat. Sie sagen, es war „zum die Schnurrhaare ablutschen / -schlecken“.

spanische-woerter-mit-bedeutung-im-deutschen
  • Beispiel: „La paella estaba para chuparse los bigotes.– Die Paella war, zum die Schnurrhaare ablecken (auf Deutsch: Um sich Reinzulegen).

Da ich die richtige spanische (chilenische) Aussprache nicht als Audiodatei finden konnte, habe ich Dir ein zum Thema passendes YouTube-Video eingefügt. Mit diesem lernst Du nicht nur diese, sowie etwas über die chilenische Variante des Spanischen. Darüber hinaus erfährst Du wie „entraña“ (Saumfleisch / dünnerer Teil des Rinderzwerchfells) richtig lecker zubereitet wird. Die „entraña“ ist übrigens eines meiner Lieblingsstücke des argentinischen Asado. Eines von vielen zugegebenerweise.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pasarlo chancho:

In Chile bedeutet „pasarlo chancho“ eine äußerst angenehme Zeit zu verbringen. Der Ausdruck hat seinen Ursprung in der Tatsache, dass der Orgasmus des Schweines der längste im Tierreich sein soll – und angeblich bis zu 30 Minuten dauern kann.

spanische-woerter-liste
  • Beispiel: „Ayer lo pasamos chancho en la fiesta de Julieta. Que lindo fue ver a todos nuestros viejos amigos de nuevo.– Gestern hatten wir eine tolle Zeit auf der Party von Julieta. Wie schön war es doch, all unsere alten Freunde wieder zu sehen.
  • Aussprache von „pasarlo chancho“ bei Forvo

Kolumbien

Zum Inhaltsverzeichnis

Rumbiar (orthografisch richtig „rumbear“):

Die abgewandelte Form des Verbes „rumbear“ (Rumba tanzen) wird vor allem von Jugendlichen – und in der, unter diesen populären Musik, wie dem Trap –  verwendet. „Rumbiar“ bedeutet dabei einen draufmachen, ausgelassen sein oder feiern gehen.

schoene-spanische-woerter-kolumbien
  • Beispiel: „He trabajado duro toda la semana, hoy es viernes y tengo muchas ganas de salir con mis amigos a rumbiar.– Ich habe die ganze Woche hart gearbeitet. Heute ist Freitag und ich habe alle Lust der Welt darauf mit meinen Freunden auszugehen und einen draufzumachen.
  • Aussprache von „rumbiar“ bei Forvo
spanisch-woerter-rumbiar
„Papasito, pongase lindo y vamos a rumbiar.“ – Mein Schatz (männlich) zieh Dir etwas Schönes an, wir machen heute einen drauf.

El / la Parcero / -a (Parce):

Ist der Seelenfreund. Derjenige, der wie ein Bruder / eine Schwester anmutet, denn in Kolumbien gehören Freunde zur Familie. Außerdem begrüßen sich die Kolumbianer so auf besonders freundschaftliche Art und Weise, wie z.B. der bekannte Sänger Juanes. Es gibt dabei sowohl die männliche („el parcero) als auch weibliche („la parcera“), sowie die neutrale Form („parce“). Diese wird ohne Artikel verwendet: „Él es un parce.“ – „Er ist ein wahrer Freund.“.

spanisch-woerter-vokabeln-kolumbien
  • Beispiel: „Estoy muy triste porque mi mejor amigo emigró a Argentina y llevo mucho tiempo sin haberlo visto.– Ich bin sehr traurig, weil mein bester Freund nach Argentinien ausgewandert ist und ich ihn schon lange Zeit nicht mehr gesehen habe.
  • Aussprache von „parcero“ bei Forvo

Ecuador

Zum Inhaltsverzeichnis

Encamotarse (o engrupirse):

Ecuadorianer verlieben sich nicht, sie „encamotan“ („verlieben“) oder „engrupen“ (eine Stufe stärker als verlieben, also etwas „wie verrückt sein nach“) sich in ihren Partner.

spanisch-woerter-slang-ecuador

Und als Beispiel aus der Alltagskultur, um auf Spanisch seine (außergewöhnliche) Zuneigung auszudrücken, ist diese schöne Grafik von Ingesman.

spanische-woerter-vokabeln-enamorado

Irse a la caleta:

Ecuadorianer gehen nicht heim, sie „van a la caleta“ („nach Hause gehen“).

schoene-spanisch-woerter-ecuador

Costa Rica

Zum Inhaltsverzeichnis

El Chunche:

Kann für nahezu jeden physischen Gegenstand verwendet werden und kommt oft zur Anwendung, wenn die eigentliche Bezeichnung eines Objekts vergessen wurde. Carlos Gallini, Autor des „Wörterbuch des Costarriqueñismus“ legte die Herkunft auf eine Ableitung des Quechua-Wortes „chunchulli“ (Rinderinnereien) fest.

spanisch-slangsausdruecke-costa-rica
  • Beispiel: „Pasame ese chunche que está sobre la mesa.– Gib mir das Ding, welches da auf dem Tisch liegt. „Compré muchos chunches.“ – Ich habe einiges an Plunder gekauft.
  • Aussprache von „chunche“ bei Forvo

Außerdem wird der Ex-Fußballer Mauricio Montero (mit der Nationalmannschaft seines Landes Teilnehmer an der WM 1990 in Italien) von seinen Landsleuten liebevoll „El Chunche“ genannt. Da er immer noch äußerst beliebt ist, hat er auch immer wieder Auftritte in Funk und Fernsehen. Wie hier z.B. in diesem Fernsehspot zum Schutze der  costa-ricanischen Tierwelt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

El Salvador

Zum Inhaltsverzeichnis

De chiripa:

Bedeutet, dass etwas durch einen glücklichen Zufall passiert („Schwein gehabt“). Somit ein anderer Ausdruck für „la serendipa“ („Glückstreffer“).

typische-spanische-woerter-el-salvador

Außerdem war die Chiripá eine Art von Hosengewand der spanischen Kolonialherren. Dieses wurde von den Gauchos benutzt und fand in weiterer Folge ebenso unter den Ureinwohnern (Mapuche u. a.) im Süden des Kontinents – vor allem dem heutigen Argentinien und Chile – Verwendung. Der Name leitet sich aus dem Quechua-Wort „chiripac“ (chiri = kalt + pac = für) ab. 

Kuba

Zum Inhaltsverzeichnis

Eres un barco:

Falls jemand seine Aufgaben bis zur letzten Minute liegen lässt oder unzuverlässig ist,  dann nicht, weil er faul oder träge ist: Er ist einfach nur „ein Boot“ („es un barco“). Extreme Fälle von Faulheit können weiters als „transatlantisch“ („trasatlánticos“) bezeichnet werden. Oder man kann sogar noch konkreter werden und vorschlagen, was der Gipfel der Faulheit von jemand sein wird: „Du bist eine Titanic.“ („Eres un Titanic.“).

woerter-spanisch-lernen-kuba
  • Beispiel: „David, ¿estás estudiando nuevamente la última noche antes del examen? ¡Eres un barco!– David, Du lernst schon wieder am letzten Abend vor der Prüfung? Du bist ein Boot (Du bist unverbesserlich / Der Faule wird erst abends fleißig)!
  • Aussprache von „eres un barco“ bei Forvo

Und um Dir auch hier ein authentisches Beispiel zu geben, ein typisch kubanischer Rhythmus mit dem Titel „Tu eres un barco.„.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dominikanische Republik

Zum Inhaltsverzeichnis

Un chin:

Wird verwendet, um „ein wenig“ auszudrücken. Dieses Wenige kann zeitlich („un chin de tiempo“ – „eine kleine Weile“) oder materiell („un chin de algo“ – „ein bisschen von etwas“) sein. 

typische-spanische-woerter-dominikanische-republik
  • Beispiel: „La cabeza me da vueltas por todo el trabajo en la pantalla, salgo a caminar un chin.– Mir dreht sich der Kopf vor lauter Arbeit am Computer, ich gehe ein bisschen raus spazieren.
  • Aussprache von „un chin“ bei Forvo

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Guatemala

Zum Inhaltsverzeichnis

Estar fondeado:

Ist ein anderer Ausdruck für „estar cansado“ oder „estar dormido“. Also schläfrig zu sein. Sein Ursprung liegt in der Nautik, wo er ein vor Anker liegendes Boot beschreibt („un barco fondeado“). Sprich das Manöver, bei welcher der Anker und die Kette in ausreichender Menge ausgefahren werden, um das Boot in einem bestimmten Bereich stationär zu halten.

spanisch-woerter-lernen-guatemala
  • Beispiel: „Ayer estaba en la fiesta de cumpleaños de Jorge hasta tarde, así que hoy apenas me pude levantar de la cama. Y aún peor – en el trabajo, estuve fondeado e improductivo todo el día.– Gestern war ich bis spät auf der Geburtsfeier von Jorge, darum kam ich heute kaum aus den Federn. Und noch schlimmer – in der Arbeit war ich den ganzen Tag schläfrig und wenig produktiv.
  • Aussprache von „fondeado“ bei Forvo

Honduras

Zum Inhaltsverzeichnis

¡Que macizo!:

Bezieht sich auf etwas, das sehr gefällig / schön ist. Entweder visuell, akustisch oder emotional. Das kann ein Sonnenaufgang, ein Lied oder einfach ein glücklicher Moment sein. Die eigentliche Bedeutung von „macizo“ ist „massiv“ – eine massive Struktur (wie eine Wand / ein Möbelstück), massives (=reines) Gold oder auch ein besonders massiver (=muskulöser) Körper sein. Außerdem existiert das Substantiv „el macizo“ – „das Fels- / Gebirgsmassiv“. 

komplizierte-spanische-woerter-honduras

Der Ausruf „¡Que macizo!“ kann dementsprechende als „Wie massiv!“ übersetzt werden. Ein Ausdruck, welcher vor allem in der Jugendsprache weit verbreitet ist. Passender ist jedoch: „Wie beeindruckend!“ oder auch „Wie stark!“.

  • Beispiel (ursprüngliche Verwendung): „El sospechoso es un hombre alto y macizo de unos 40 años de edad.– Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen großen und kräftigen Mann um die 40 Jahre.
  • Aussprache von „macizo“ bei Forvo

Ein Beispiel für die kolloquiale (=umgangssprachliche) Verwendung in Honduras siehst Du in dem folgenden Meme, dessen Protagonisten die bekannten Figuren der Kinderserie „Sponge Bob“ sind.

spanisch-woerter-que-macizo
„Un ex-militar pierde 20 kilos tras alimentarse a base de cerveza durante 45 días. – Cielos, que macizo!“ – „Ein Ex-Militär nimmt in 45 Tagen 20 kg ab, indem er sich ausschließlich von Bier ernährt. – Wow, wie beeindruckend!“

Mexiko

Zum Inhaltsverzeichnis

Ser chaparro / -a (chaparrito / -a):

Klein – unabhängig davon, ob Mensch, Tier, Pflanze (un árbol chaparro / ein Bäumchen) oder Ding (un mueble chaparrito / Möbelchen). Wird vor allem dann angewandt, falls die Person / Pflanze / das Möbel zusätzlich zu klein auch noch füllig (von kräftiger Statur) ist. Um nicht zu sagen „klein und dick“.

spanisch-woerter-slang-mexiko

Äquatorialguinea

Zum Inhaltsverzeichnis

La Malakay (malakai):

Bedeutet so viel wie „mala hierba“ („Unkraut“). Der Ausdruck kann sich aber nicht nur auf Wildkräuter / -pflanzen beziehen, sondern natürlich genauso auf ungute Zeitgenossen. Also schlechte Menschen.

lieblingswort-spanisch-aequatorialguinea
  • Beispiel: „Mira la enorme malakay que ha crecido en mi huerto.– Schau Dir das riesige Unkraut an, welches in meinem Gemüsebeet aufgegangen ist.
  • Aussprache von „malakay“ bei Forvo

Das Besondere am Spanischen von Äquatorialguinea ist seine Vermischung mit Französisch (die zweite offizielle Landessprache) und Englisch. Ansonsten ist es dem europäischen Spanisch (Kastilisch) der ehemaligen Kolonialmacht recht ähnlich – sprich bei weitem ähnlich als die lateinamerikanischen Varianten. Wie es sich genau anhört, siehst Du in dem folgenden Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damit sind wir am Ende meines Beitrags zum Thema „Spanische Wörter aus aller Welt!“ angelangt. Hinterlasse mir Deine Meinung und / oder Ergänzungen in den Kommentaren. Ich freue mich über jede Nachricht – Dein Jeremy-James!

Und – wie hat Dir mein Beitrag gefallen? An dieser Stelle kannst Du mir eine Bewertung hinterlassen:

fd0ebea9403c4e0691d5cbfd404565fe
Bildnachweise:
· Bild-ID: wFVhhGbFH6Y –  © unsplash.com / 1983 (steal my _ _ art)
· Bild-ID: 125647686 – © depositphotos.com / wrangel

Über den Autor

Gabriel Gelman ist Gründer von Sprachheld, Sprachenthusiast und nutzt gerne seine 6 Sprachen für Reisen und Kennenlernen neuer Leute. Er hilft Sprachlernern dabei schnell ihre Fremdsprache zu lernen.

Das könnte Dich auch interessieren!

Lass uns einen Kommentar da!

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hol Dir jetzt das kostenlose E-Book

Und lerne noch heute, wie Du Deine Fremdsprache effektiv lernst!