40+ Möglichkeiten, um einen Tandempartner zu finden

40 wege um einen Tandempartner zu finden

Du suchst und suchst, aber findest einfach keinen Tandempartner?

Einen Tandempartner finden kann leicht oder schwer sein. Es kommt drauf an, was Deine Muttersprache ist und welche Fremdsprache Du lernst.

Vielleicht interessiert Dich auch: Das Sprachheld-Videoseminar – In 6 Monaten eine neue Fremdsprache lernen.

Als deutschsprachiger Muttersprachler hatte ich es bisher immer einfach einen Tandempartner für alle Sprachen zu finden.

Viele Sprachlerner haben aber Schwierigkeiten jemanden zu finden. Vor allem, wenn sie eine Muttersprache sprechen, die wenige Leute lernen wollen.

Das habe ich zur Inspiration genommen, um diesen Beitrag zu erstellen. Hier findest Du über 40 Möglichkeiten, um einen Tandempartner zu finden.

Egal was Deine Muttersprache ist. Egal welche Fremdsprache Du lernst. Wenn Du diese 40 Möglichkeiten abarbeitest, wirst Du mit Sicherheit Tandempartner finden.

Lies hier: Was ist ein Tandempartner und wie führst Du optimale Gespräche.

Tandempartner-Apps

Du würdest gerne Deine Tandempartner mit dem Smartphone finden und auch gleich das Tandemgespräch darüber führen? Die folgenden Apps verbinden die Tandempartnersuche und das Tandemgespräch in einem. Damit kannst Du innerhalb kürzester Zeit mit Tandemgesprächen anfangen.

Tandem

Mit Tandem kannst Du Tandempartner und Sprachlehrer online finden und Dich direkt über die App mit ihnen unterhalten. Für jedes Gespräch kann Dir Dein Gesprächspartner „good Vibes“ schicken. Das ist ein gutes Signal für andere Tandempartner. Die App funktioniert sehr gut und es ist einfach einen Partner darüber zu finden. Die Auswahl ist sehr groß. Tandem ist aktuell nur für Apple-Geräte verfügbar und benötigt ein Facebook-Konto für die Anmeldung.

Einen Tandempartner mittels App finden

Webseite: http://www.tandem.net/

Speaky

Speaky kannst Du nicht nur als App, sondern auch am Computer nutzen. Du kannst potentielle Tandempartner auch nach Interessen und Alter suchen. Bei Speaky werden Dir Orden verleiht für jede Aktivität, die Du für das Sprachenlernen machst. Z. B. bekommst Du einen Orden für jede zwei Minuten Gespräch mit einem Tandempartner. Speaky funktioniert aktuell nur für Android-Geräte.

Speaky: Online einen Tandempartner finden

Webseite: https://www.gospeaky.com/

Italki

Italki ist eigentlich eine Plattform, um Sprachlehrer zu finden, mit denen man sich über die Plattform unterhalten und lernen kann. Italki bietet jedoch ebenfalls die Möglichkeit nach Tandempartnern zu suchen. Leider ist es nicht möglich nach der Stadt zu suchen und so kann man nur Tandempartner für Onlinetandems finden.

Mit italki online einen Tandempartner finden

Webseite: https://www.italki.com/partners

HelloTalk

Mit HelloTalk kannst Du ebenfalls direkt über die App Tandempartner finden und Dich direkt darüber mit ihnen unterhalten. Eine tolle Funktion von HelloTalk ist, dass Du Dir die Nachrichten von Deinen Tandempartnern von der App vorlesen lassen kannst.

HelloTalk: Um einen Online-Tandempartner zu finden

Webseite: http://www.hellotalk.com/

WeSpeke

WeSpeke basiert auf Interessen. Bei Deiner Anmeldung wirst Du zu Deinen Zielen und Interessen befragt, damit Du einen Tandempartner finden kannst, der Interessen mit Dir teilt. Eine gute Idee, denn so ist eine gute Tandempartnerschaft wahrscheinlicher als mit Leuten, mit denen Du keine Interessen teilst. WeSpeke ist neben einer Tandemplattform auch eine Sprachlernapp. Für verschiedene Sprachen gibt es dort jeweils Lektionen, die Du am Smartphone durchgehen kannst.

Online einen Tandempartner finden: WeSpeke

Webseite: http://de-de.wespeke.com/

Hello Pal

Hello Pal ist eher fokussiert auf Tandemgespräche per Chat. Die App hat Wörterbücher integriert, so kannst Du direkt ein Wort oder selbst Sätze schnell finden und Deinem Tandempartner schicken. Im Wörterbuch kannst Du Dir auch gleich anhören, wie es klingt. Im Anschluss kannst Du aufnehmen, wie Du einen Satz sagst und diese Deinen Tandempartner schicken.

Online einen Tandempartner finden: Hello-Pal

Webseite: http://hellopal.com/

Busuu

Busuu ist soziales Netzwerk für Sprachlerner, Du kannst darüber also auch Tandempartner finden. Leider ist die soziale Netzwerk-Funktion erst bei einem Premium-Zugang verfügbar, der bei 4,99€ pro Monat anfängt. In der Basisversion sind lediglich die Sprachlektionen zugänglich.

Webseite: https://www.busuu.com/

Tandempartner Webseiten

Es gibt eine große Anzahl von Webseiten, die sich auf die Suche von Tandempartnern spezialisieren. Meistens kannst Du auf einer solchen Seite ein Profil erstellen. Darin schreibst Du welche Sprachen Du sprichst, welche Sprachen Du lernst, Dein Alter, Geschlecht und ein paar Worte über Dich. Im Anschluss kannst Du andere Mitglieder anschreiben und Du kannst auch selbst angeschrieben werden. Es gibt eine schier unendliche Anzahl solcher Webseiten. Einige mit sehr vielen Nutzern und andere mit wenigen Nutzern. Leider ist das nicht bei jeder Webseite sofort ersichtlich. Damit Du einen Überblick hast, wie groß und aktiv die Webseiten sind, habe ich jeweils eine Suche gemacht: Muttersprache Deutsch, Fremdsprache Spanisch in Hamburg. Zu dieser Suche habe ich für jede Webseite notiert, wie viele Mitglieder gefunden wurden.

Conversation Exchange

Conversation Exchange ist einer meiner Lieblingsseiten für die Tandempartnersuche. Die Seite ist zwar etwas spartanisch aufgebaut, dafür erfüllt sie perfekt ihre Mission. Es sind sehr viele Leute angemeldet und Du findest auch in vielen Städten einen passenden Tandempartner. Deshalb ist diese Webseite immer mein erster Anhaltspunkt. Eine Suche kannst Du auch starten bevor Du angemeldet bist. Aber kontaktieren kannst Du Leute erst, wenn Du angemeldet bist. Die Standardsuche ergibt 18 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: ConversationExchange

Webseite: http://www.conversationexchange.com/

Tandempartners

Tandempartners ist von der Funktionalität und auf Aufbau sehr ähnlich, wie Conversation Exchange. Auch dort erstellst Du ein persönliches Profil und kannst dann Leute anschreiben. In der Datenbank kannst auch ohne ein Profil suchen. Laut der Webseite sind über 100.000 Leute angemeldet und ca. 40.000 Anzeigen aufgegeben. Die Standardsuche ergibt 296 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: Tandempartners

Webseite: https://www.tandempartners.org/

Awali

Awali funktioniert ähnlich wie Conversation Exchange, ist jedoch nur auf Deutschland konzentriert. So kann man nur Tandempartner in Deutschland suchen und finden. Leider ist die Aktivität hier deutlich geringer (insgesamt werden nur 452 Angebote angezeigt). Die Standardsuche ergibt 18 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: Awali

Webseite: http://www.awali.de/

My Language Exchange

My Language Exchange ist eine ähnliche Seite, wie seine Vorgänger. Die Nutzeroberfläche ist nicht die schönste, dafür sind sehr viele Leute angemeldet. Die Standardsuche ergibt 491 Mitglieder. Somit hat diese Seite von allen anderen Seiten, die meisten Angebote für diese Suche.

Online einen Tandempartner finden: My-Language-Exchange

Webseite: http://www.mylanguageexchange.com/

The Mixxer

The Mixxer unterscheidet sich ebenfalls wenig von seinen Vorgängern. Es ist jedoch eine Anmeldung notwendig, bevor es möglich ist eine Suche zu starten. Eine Suche nach Stadt ist nicht möglich. Bei der Standardsuche für Deutschland ergeben sich 75 Suchergebnisse.

Online einen Tandempartner finden: The-Mixxer

Webseite: http://www.language-exchanges.org/

Polyglot Club

Laut der Webseite sind ca. 600.000 Leute angemeldet. Polyglot Club ist vor allem auf den französischen Markt ausgerichtet. Deshalb sind über 100.000 der Mitglieder in Frankreich ansässig, während es in Deutschland nur ca. 15.000 sind. Die Standardsuche ergibt 18 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: Polyglot-Club

Webseite: http://polyglotclub.com/

Erste Nachhilfe

Erste Nachhilfe konzentriert sich auf Nachhilfe für Schüler und auf Sprachtandems. Laut der Seite sind über 40.000 Nachhilfelehrer und Sprachpartner angemeldet. Die Funktionalität und der Ablauf ist ähnlich, wie bei den Vorgängern. Die Standardsuche ergibt 118 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: Erste-Nachhilfe

Webseite: http://www.tandempartner.net/

Sprachduo

Sprachduo hat dieselben Funktionen, wie die anderen Tandemseiten auch. Eine Stadt kann nicht eingetippt werden, sondern es muss aus den vorgegeben Städten gewählt werden. Neben den größeren deutschen Städten, gibt es hier auch europäische Städte. Die Standardsuche ergibt 15 Mitglieder.

Online einen Tandempartner finden: Sprachduo

Webseite: http://www.sprachduo.de/

Interpals

Interpals ist eine etwas komplexere Seite als seine Vorgänger. Es gibt mehr Optionen und Menüs, was das Ganze aber auch etwas verwirrender macht. Man muss angemeldet sein, um nach Tandempartner zu suchen. Eine Standardsuche war nicht möglich, da man weder Stadt aussuchen kann, noch Mutter- bzw. Fremdsprache. Es ist lediglich möglich nach einer Sprache allgemein zu suchen. Die Suche nach Spanisch in Deutschland ergab mehr als 500 Ergbenisse.

Online einen Tandempartner finden: Interpals

Webseite: https://www.interpals.net/

Universitäts- und Kursprogramme

Viele Universitäten und Sprachschulen bieten nicht nur Sprachkurse an, sondern helfen auch bei der Vernetzung mit Muttersprachlern für Tandemgespräche. Sie haben erkannt, wie wichtig die Gesprächspraxis mit Muttersprachlern ist und das ein Sprachkurs alleine nicht ausreicht.

Tandemprogramme an Universitäten

Viele Unis haben Tandemprogramme. Du trägst Dich mit Deiner Fremdsprache ein und bekommst eine Rückmeldung sobald jemand Passendes verfügbar ist. Oft werden Dir sogar Credits für Deinen Studiengang angerechnet, vorausgesetzt Du bist Student an dieser Universität. Hier ist eine Liste von Tandemprogrammen von deutschen Universitäten (Achtung: Bei manchen Programmen musst Du Student an der Uni sein):

Online einen Tandempartner finden: Universitaeten

Goethe-Institut

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut für die Bunderepublik. In den verschiedenen Instituten im In- und Ausland kann man Deutsch lernen. Das Goethe-Institut bietet in vielen Städten ein Tandemprogramm an. Zum Beispiel Frankfurt, Freiburg und Mannheim. Über das Anmeldeformular kannst Du Dich anmelden.

Online einen Tandempartner finden: Goethe-Institut

Webseite: https://www.goethe.de/ins/de/de/kur/ort.html

Facebook

Auf Facebook findest Du Millionen Interessensgruppen. Manche Gruppen sind auf Sprachtandems spezialisiert. Zum Beispiel findest Du Gruppen für bestimmte Sprachkombinationen (Deutsch / Spanisch) oder für bestimmte Städte (Tandem Berlin) oder für eine bestimmte Sprachkombination in einer Stadt (Tandem Berlin Spanisch). Weiterhin gibt es internationale Gruppen, die zwar nicht speziell für Tandems sind, wo Du aber trotzdem einen Tandempartner finden kannst.

Online einen Tandempartner finden: Facebook

Tandemgruppen für bestimmte Städte

Für alle deutschen Großstädte gibt es eine passende Tandemgruppe, bei der Du einen Tandempartner in Deiner Stadt finden kannst. Hier sind die wichtigsten Städte:

Tandemgruppen für bestimmte Sprachkombinationen

Für viele Sprachkombinationen gibt es eine spezifische Tandemgruppe. Vor allem für deutschsprachige ist es einfach eine Tandemgruppe zu finden, denn die wichtigsten Kombinationen bestehen alle. Je nach Größe der Gruppe findest Du auch Tandempartner vor Ort.

Tandemkombination für Sprachpaar und Stadt

Noch besser sind die Gruppen bei der Du einen Tandempartner für Deine Stadt und Deine Fremdsprache finden kannst. Für die großen Städte und die populären Sprachen gibt es oft eine solche Gruppe. Hier sind einige solche Gruppen.

Berlin

Frankfurt

Hamburg

Hannover

Köln

München

Wien

Gruppen für Landsleute einer Stadt

Landsleute eines bestimmten Landes (z. B. Spanien, Frankreich) oder einer bestimmten Sprache (z. B. Spanisch, Französisch) organisieren sich oftmals über Facebook, um sich auszutauschen oder auch miteinander zu treffen. So finden sie Leute, die ähnliches erleben, wie sie selbst (z. B. wie ist es als Spanier in Deutschland zu leben, wie macht man Behördengänge, etc.). Die Mitglieder einer solchen Gruppe wollen meistens Deutsch lernen und eine Tandem-Anfrage wird meistens mit unzähligen Angeboten beantwortet. Hier sind einige Beispiele solcher Gruppen.

Spanier

Franzosen

Sprachlernergruppen / Stammtische

Dies sind Gruppen, die es zum Ziel haben bei regelmäßigen Treffen die Sprache zu lernen und zu üben. In diesen Gruppen gibt es in der Regel ein regelmäßiges monatliches oder wöchentliches Treffen, bei dem man die Sprache üben kann.

Internationale Gruppen für eine Stadt

Für viele Städte gibt es eine Gruppe der internationalen Community. In diesen Gruppen organisieren sich die Internationalen einer Stadt und führen Treffen durch.

Gruppen von Erasmus- und anderen Auslandsstudenten

Dies sind Gruppen für internationale Studenten bzw. Erasmus-Studenten einer Stadt oder einer Universität.

Eine eigene Tandemgruppe eröffnen

Kein Glück gehabt auf Facebook eine passende Gruppe zu finden? Mach doch selbst eine auf! Such Dir eine Gruppenart aus den oben vorgestellten aus und erstelle Deine Gruppe. Lad ein paar Freunde in diese Gruppe ein und mach Werbung auf Facebook für die Gruppe. Dafür gehst Du in die oben genannten Gruppen, die zumindest teilweise passen. Zum Beispiel möchtest Du eine Gruppe für Tschechisch in München aufmachen? Mach Werbung in der Tandemgruppe für München. Zudem wird Facebook automatisch auf Deine Gruppe aufmerksam machen. Wenn Du viel dafür wirbst, hast Du innerhalb von einigen Wochen genügend Mitglieder, um selbst auf Tandempartnersuche zu gehen.

Couchsurfing

Couchsurfing ist eine Online-Plattform für den interkulturellen Austausch. Die Seite hat angefangen als Plattform, um in anderen Ländern eine kostenlose Unterkunft (eine Couch halt) zu finden. So hatte der Gast die Möglichkeit kostenlos zu übernachten und mehr in die Kultur des Gastgebers einzutauchen, während der Gastgeber die Möglichkeit hatte mehr über die Kultur seines Gastes zu erfahren. Mittlerweile ist es eine Plattform geworden für Kulturinteressierte. So kannst Du sie auch dazu nutzen einen Tandempartner zu finden. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Online einen Tandempartner finden: Couchsurfing 2

Webseite: https://www.couchsurfing.com/

Lokale Gruppen

Für Tandems gibt es oft lokale Gruppen auf Couchsurfing. Diese sind ähnlich wie lokale Facebook-Gruppen für die Tandemsuche. Such also in Deiner Stadt nach einer Tandemgruppe.

Online einen Tandempartner finden: Couchsurfing-Gruppen

Anfrage in Deiner Stadtgruppe

Eine weitere Möglichkeit bei Couchsurfing ist eine Anfrage in Deiner Stadtgruppe zu posten. Bei Couchsurfing hat jede Stadt ihre lokale Gruppe, wo sich Couchsurfer aus dieser Stadt austauschen können. In dieser Gruppe kannst Du Dein Tandemgesuch posten oder nach anderen passenden Tandemgesuchen suchen.

Online einen Tandempartner finden: Couchsurfing-Stadtgruppen

Potentielle Partner direkt anschreiben

Bei Couchsurfing kannst Du nach Mitgliedern suchen und diese direkt kontaktieren. Um einen Tandempartner zu finden, kannst Du nach Deiner Fremdsprache suchen. Dann hast Du eine Liste mit Leuten, die Deine Fremdsprache als Muttersprache sprechen. Im nächsten Schritt geht es darum nach Leuten zu filtern, die Deutsch lernen. Im Profil siehst Du jeweils welche Sprache die Mitglieder sprechen und welche sie lernen. Wenn Du jemanden gefunden hast, der als Tandempartner in Frage kommt, kannst Du ihn direkt anschreiben.

Im Ausland nach einer Stadtgruppe suchen

Wenn Du in Deiner eigenen Stadtgruppe keinen Tandempartner findest, kannst Du im Ausland nach einer passenden Person suchen. Wenn Du z. B. Spanisch lernst, kannst Du in Madrid oder Barcelona Dein Tandemgesuch posten und mit den Mitgliedern dort ein Tandemgespräch über Skype führen. Die Wahrscheinlichkeit in einer Stadt im Ausland einen Tandempartner zu finden ist sogar größer, weil jeder Deine Fremdsprache als Muttersprache spricht.

Veranstaltungsplattformen

Es gibt eine Vielzahl von Webseiten, die sich nur auf Veranstaltungen und Events konzentrieren. Diese sind ähnlich wie Facebook, sind jedoch auf Veranstaltungen spezialisiert oder auf eine bestimmte Interessensgruppe zugeschnitten. In diesem Teil, findest Du die zwei größten und bekanntesten Plattformen: Internations und Meetup.

Internations

Internations ist eine Plattform für Expatriates (für einen Arbeitsauftrag länger in einem anderen Land). Auf der Webseite kannst Du gezielt nach Leuten verschiedener Nationalitäten in Deiner Stadt oder auch weltweit suchen. Du kannst also entweder auf diese Weise einen Tandempartner finden oder Du gehst zu einem der regelmäßigen Meetings. Bei den Treffen tragen die Teilnehmer jeweils ein Namensschild, das auch gleich deren Nationalität verrät. So kannst Du einen passenden Tandempartner finden.

Online einen Tandempartner finden: Internations zweiter Teil

Webseite: https://www.internations.org/

Meetup

Meetup ist eine Plattform für Events und Veranstaltungen. Für jede Stadt gibt es Interessensgruppen, die sich regelmäßig treffen. Auf der Plattform kannst Du nach einer passenden Gruppe suchen, bei der sich Muttersprachler Deiner Fremdsprache treffen. Zum Beispiel diese Spanischgruppe in Hamburg oder diese Portugiesischgruppe in Köln. Such einfach nach der passenden Gruppe in Deiner Stadt. Du kannst niemanden in Deiner Stadt finden? Such in einer großen Stadt nach einer passenden Gruppe und schreib dort die Mitglieder persönlich an.

Online einen Tandempartner finden: Meetup

Webseite: http://www.meetup.com/de-DE/

Kleinanzeigen-Portale

Eine etwas traditionellere Möglichkeit, jedoch weniger effektive, sind Kleinanzeigen-Portale. Auf solchen Portalen findest Du alles mögliche von An- und Verkauf für Waren, Angebote für Dienstleistungen aber eben auch Anzeigen zum Thema Sprachenlernen. Auch Tandemgesuche und -angebote findest Du dort. Du kannst entweder nach einer Kleinanzeige in Deiner Stadt suchen oder nach einer Anzeige weltweit für ein Sprachtandem über Skype. Hier sind 2 der bekanntesten Kleinanzeigen-Portale und wie einfach oder eben schwer Du dort einen Tandempartner finden kannst. Auf allen anderen Kleinanzeigen Portalen konnte ich keine ausreichende Anzahl an potentiellen Tandempartnern finden.

ebay Kleinanzeigen

ebay ist nicht nur eine Online-Auktionsplattform, sondern bietet auch eine Plattform für Kleinanzeigen an. Am besten wählst Du die Kategorie „Sprachkurse“ und suchst dort z. B. nach „Tandem“ oder „Tandempartner“. Die Ausbeute ist aber eher mager. Zu jedem Suchbegriff gibt es unter 100 Kleinanzeigen in Deutschland insgesamt. Du kannst auch eine Kleinanzeige aufsetzen und dort schreiben, was für einen Tandempartner Du suchst.

Online einen Tandempartner finden: ebay-Kleinanzeigen

Webseite: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/

Craigslist

Craigslist ist die größte Kleinanzeigen-Plattform der Welt und besteht schon seit vielen, vielen Jahren. Am Aussehen der Seite hat sich seit der Gründung nicht viel geändert, deshalb sieht alles ziemlich veraltet aus. Das ändert jedoch nichts daran, dass Millionen von Menschen Craigslist benutzen. Leider kannst Du auf Craigslist immer nur jeweils in einer Stadt gleichzeitig suchen. Das heißt, wenn Du in Deiner Stadt niemanden findest, musst Du es mit anderen größeren Städten versuchen, um einen Tandempartner für Skype zu finden. Ebenfalls kannst Du in der Hauptstadt vom Land, dessen Sprache Du lernst, suchen (z. B. Madrid für Spanisch und Paris für Französisch). Wenn Du nicht so einfach jemanden findest, kannst Du natürlich auch Deine eigene Anzeige aufgeben.

Online einen Tandempartner finden: Craigslist

Webseite: http://craigslist.de/

Offline-Möglichkeiten

Online ist es natürlich am einfachsten einen Tandempartner zu finden. Aber wenn das nicht klappt, kannst Du es auch offline versuchen. Dafür besuchst Du entweder die Bildungseinrichtungen in Deiner Stadt persönlich oder Du kontaktierst andere Bildungseinrichtungen weltweit. So findest Du eventuell Tandempartner, die zwar Interesse haben, aber noch nicht auf die Idee gekommen sind online nach jemanden zu suchen.

Sprachlehrer kontaktieren

Suche nach einer Uni im Land dessen Sprache Du lernst, die Deutsch unterrichtet. Lernst Du z. B. Tschechisch, dann suche Dir einige Unis in Tschechien aus, die auch Deutschkurse haben. Kontaktiere die Deutschlehrer und bitte sie im Kurs zu fragen, ob es jemanden gibt, der Interesse an einem Tandem hat. Viele Sprachlehrer werden sich wahrscheinlich nicht zurückmelden. Wenn jedoch ein Lehrer tatsächlich fragen sollte, stehen die Chancen hoch einen Tandempartner zu finden.

Volkshochschule und Universität

Du kannst in der Volkshochschule oder Universität nachfragen. Am einfachsten ist es zunächst im passenden Sprachkurs nachzufragen. Das wäre z. B. der Deutsch als Fremdsprache (DaF) Kurs. Dort sind Immigranten aus vielen verschiedenen Ländern, die schnellstens Deutsch lernen möchten. Alternativ kannst Du im International Office oder im Sprachenlernzentrum nachfragen, ob Dir jemand weiterhelfen kann. Eine weitere Möglichkeit ist eine Anzeige zu machen. Du kannst z. B. eine Anzeige am Schwarzen Brett aufhängen.

Einen Sprachkurs finden (Sprachschule)

In einer Sprachschule kannst Du ebenfalls nach einem passenden Sprachkurs suchen und dort versuchen einen Tandempartner zu finden. In diesem Fall wären das ebenfalls die Deutsch als Fremdsprache Kurse. Du kannst aber auch bei der Schulleitung fragen, ob sie jemanden kennen, wissen wo sie fragen können oder vielleicht sogar ein Tandemprogramm führen.

Lokale Vereine

In vielen größeren Städten gibt es Gruppen, die sich regelmäßig treffen, um auf ihrer Sprache zu sprechen. Zum Beispiel gibt es für Franzosen in vielen Großstädten einen Club der zur Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften gehört. Einige dieser Gruppen konntest Du bereits auf Facebook finden, aber die traditionelleren Vereine, sind oftmals nur auf ihrer eigenen Webseite vertreten.

Sprachlehrer als Gesprächspartner

Alle vorher genannten Möglichkeiten helfen Dir dabei einen muttersprachlichen Tandempartner zu finden, mit dem Du Dich kostenlos unterhalten kannst. Wenn Du alle genannten Möglichkeiten ausprobiert hast und trotzdem nichts gefunden hast, hast Du wahrscheinlich eine wirklich exotische Sprachkombination. Dann bleibt Dir nichts anderes übrig als für einen Tandempartner zu bezahlen und einen Sprachlehrer zu finden, mit dem Du Dich unterhalten kannst. Die folgenden Plattformen helfen Dir dabei über das Internet einen kostengünstigen Sprachlehrer zu finden.

Italki

Italki ist eine Plattform, die darauf spezialisiert ist Sprachschüler und Sprachlehrer zusammenzubringen. Für Italki gibt es eine App, aber Du kannst auch über den Computer auf die Plattform zugreifen. Bezahlt wird mit Italki Credits (ITC), diese kannst Du Dir über die Plattform kaufen. Aktuell beträgt der Preis für 10 ITC 1$. Die Preise werden von jedem Sprachlehrer selbst festgelegt.

Webseite: https://www.italki.com/

Tandem

Tandem ist nicht nur eine App mit der Du Tandempartner für ein Online-Tandem finden kannst. Du kannst mit der App auch Sprachlehrer finden, mit denen Du Dich direkt über die App unterhalten kannst. Der Preis ist für alle Sprachlehrer gleich und beträgt aktuell 5$ für 20 Minuten. Laut Tandem wurden alle Lehrer auf Kompetenz geprüft.

Online einen Tandempartner finden: Tandem Sprachlehrer

Webseite: http://www.tandem.net/

Verbling

Verbling ist eine weitere Plattform, um einen Sprachlehrer für ein Online-Gespräch zu finden. Die Preise werden von den Lehrern selbst festgelegt und betragen im Schnitt etwa 15$ pro Stunde. Laut Verbling werden alle Lehrer überprüft, bevor sie auf der Plattform zugelassen werden.

Online einen Tandempartner finden: Verbling

Webseite: https://www.verbling.com/

Lies hier: Wie Du im Sprachaustausch mit einem Muttersprachler fließend sprechen lernst.

Fazit: Die umfassendste Liste, um garantiert einen Tandempartner zu finden

Nun solltest Du wirklich einen Tandempartner finden können. Mindestens eine dieser Optionen wird funktionieren.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche.

Solltest Du alle diese 40 Möglichkeiten durchprobiert haben und trotzdem niemanden gefunden haben, dann melde Dich bei mir und ich helfe Dir bei der Suche.

Wie schwer oder einfach fällt es Dir einen Tandempartner zu finden? Wenn Du noch weitere Möglichkeiten kennst, um einen Tandempartner zu finden, schreib sie in ein Kommentar.

Über den Autor

Gabriel Gelman ist Gründer von Sprachheld, Sprachenthusiast und nutzt gerne seine 6 Sprachen für Reisen und Kennenlernen neuer Leute. Er hilft Sprachlernern dabei schnell ihre Fremdsprache zu lernen.

Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare